Wir sehen uns im neuen Jahr

Donnerstag, Dezember 22, 2016


Dieses Jahr gibt es zum Jahresabschluss keinen Rückblick, auch keine Listen von Lieblingsprodukten oder -werkzeugen. Ach, es fallen mir noch so viele andere Dinge ein, die ich gerne mit euch geteilt hätte. Mir ist dieses Jahr aber eher nach Abschied nehmen und neu durchstarten! 

In meinem Post 116 Schmetterlinge habe ich ja schon darüber geschrieben und mein Gefühl war richtig. Mich haben die letzten Monate wahnsinnig verändert, ich habe viel nachgedacht und für mich gemerkt das dieser Blog hier - so wie er jetzt ist - nicht mehr zu mir passt. Oder ich nicht mehr zu ihm. Egal wie rum man es dreht, ich möchte es so einfach nicht mehr weiter führen. Daher ist dies der vorerst letzte Post auf diesem Blog und es wird wohl ein paar Wochen dauern bis ich gefunden habe wonach ich suche. Bis dahin freue ich mich aber, wenn ihr mir auf meiner Facebookseite oder auf Instagram folgt, denn dort werde ich wie gewohnt weiterhin meine Projekte und Alltagsdinge posten. :)

Zum Abschied sage ich leise scheiße... und öffne mein Herz für viele tolle Dinge in 2017! Workshops & Events, mein Job, ein großes Projekt und natürlich einige private Pläne stehen an und wollen verwirklicht werden. Ich bin bereit! Mit einem lachendem und einem weinenden Auge. Mit ganz viel Zuversicht und Neugierde im Herzen, was denn 2017 für mich bereit hält. 

Euch wünsche ich wirklich aus tiefstem Herzen ganz viele positive Momente und Inspirationen! Umgebt euch mit Menschen die euch gut tun, dann wird es nur so aus euch heraus sprudeln!  :) Verteilt Komplimente wo es nur geht, seid nett zueinander und nutzt eure Chancen! Habt Mut! 

Genug gequatscht. :)

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, wünsche ich euch!

Bis bald, wir lesen und sehen uns!
Julia

12 Liebe Kommentare

  1. Huch ... ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Liebe Julia, ich kann dich einerseits total verstehen und finde es andererseits total schade. Du weißt: ich liebe die Sachen, die du machst, so sehr. Und ich habe mich - klingt jetzt vielleicht blöd - aber so gewöhnt an deinen Blog. Der gehört einfach dazu.
    Aber alles hat seine Zeit. Das wissen wir beide. Von daher bin ich auf alles Neue von dir mehr als gespannt. Und ich drücke dir für alles, was du vor hast, ganz doll die Daumen und wünsche dir dafür von Herzen alles Liebe und Gute sowie viel Erfolg und Freude.
    Auch dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch! Und ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder.
    Fühl dich mal ganz, ganz doll gedrückt, du Liebe.
    Herzlichst, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Miriam!
      Und keine Sorge, ich schließe meinen Blog nicht. Ich löse mich nur von alten Dingen die mir nicht gefallen und mich einengen. Andere nennen es Blogpause, für mich ist es ein Neuanfang mit großem sauber machen. :)
      Bis bald! Drück dich, Julia

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    Ich bin eigentlich nur stiller Leser deines Blogs aber nun muss ich doch mal etwas dazu schreiben. Du sprichst sowas aus dem Herzen meiner Kleinsten, sie löst sich momentan auch von Dingen (Menschen) die ihr nicht guttun, hat in letzter Zeit ebenfalls sehr viel nachgedacht. Es werden für euch beide auf jeden Fall auch wieder sehr viel bessere Zeiten kommen, auf ein wunderbares neues Jahr und mögen allle deine Vorhaben in Erfüllung gehen. In diesem Sinne wünsche ich dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest.
    Ganz liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, ich kann dich so gut verstehen, ich bin zur Zeit an genau demselben Punkt mit meinem Blog und kreativen Tun. Nimm dir alle Zeit, die du brauchst; wir müssen schließlich niemandem was beweisen. Und ich bin gespannt, in welcher Art und Weise du irgendwann weiter machst. Ich bleibe dir und deinen kreativen Ideen jedenfalls in welcher Form auch immer treu!
    Frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2017 wünscht dir Dina

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir einige besinnliche und ruhige Tage in Mitten deiner Lieben. Lass dich verwöhnen, umarmen, lieb halten...und gebe den Anderen das Gleiche. Ihr seid wunderbar! - Irmchen

    AntwortenLöschen
  5. Sei gedrückt....erhole dich...Bin auf den Neuanfang gespannt.

    AntwortenLöschen
  6. Schön geschrieben!
    Ich wünsche dir auch ganz schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein wunderbares neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,

    Ich wünsche dir frohe Feiertage und einen tollen Start ins Jahr 2017! Möge es frisch und frei für dich werden und ansonsten genau so wie du es dir vorstellst. Fühl dich gedrückt und an dich gedacht :)

    AntwortenLöschen
  8. liebe julia, ich wünsche dir erholsame und ruhige feiertage und alles gute für 2017! ich freue mich, hier (oder auch wo anders) wieder von dir zu lesen!

    ganz liebe grüße
    daniela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julia,
    zum einen bin ich nun sehr traurig, dass es hier nicht (mehr) weitergeht (auf anden Plattformen bin ich nämlich nicht) anderseits kann ich dich sehr sehr gut verstehen. Auch ich bin mit meinem Blog wieder in einer Sackgasse und weiß nicht wie es 2017 weitergeht. Vieles hat sich verändert und bloggen scheint nicht so mein Medium zu sein ^^" Was ich damit sagen möchte: Lass dir Zeit und tue das in deiner Freizeit was dir Spaß macht & dich erbaut, auch wenn dieser Blog sicher eine Lücke hinterlassen wird wenn er nicht weitergeführt wird. Aber das ist ok, Veränderungen tun gut & sind notwendig!
    Für Weihnachten bin ich zu spät dran, aber ich wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!!
    Liebste Grüße,
    Motte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! <3 :*
      Und keine Sorge... Ich muss nur mal Luft holen, bin bald wieder da! ;)

      Löschen
  10. Da ich mit dem Bloglesen mal wieder endlos hinterher hinke lese ich das hier erst fast einen Monat später... Und ich hoffe du bist in der Zwischenzeit ein wenig zur Ruhe gekommen... Manchmal müssen Veränderungen einfach sein. fühl dich gedrückt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!