Wunschliste für den kreativen Frühling

Freitag, April 15, 2016

Ich finde, es wird absolut Zeit für eine neue Wunschliste. Nicht das ich nicht ständig irgendwo Dinge sehen würde die ich gerne ausprobieren oder haben möchte, weil sie mir total zu sagen. Quasi täglich begegne ich mindestens einem Produkt das ich interessant finde, sehe Stempel auf Karten die ich im ersten Moment super schön finde... Papiere lassen mich mit ihren hübschen Muster verzückt grinsen. Ihr kennt das, euch mache ich nichts vor in der Hinsicht. ;)

Dennoch habe ich mir wieder ein paar Dinge rausgesucht die eben nicht über Nacht aus meinem Kopf verschwanden. Diese berühmte Nacht die man mal über eine Idee oder eine Sache schlafen möchte, weil sie einen so in den Bann zog. Beim ersten Blick. Und dann sieht man den Preis und denkt, ok... Gute Nacht. Schauen wir mal was mein Kopf morgen sagt. ;) Oft genug habe ich dann auch schon etwas verdrängt, aber dann war es eben doch nicht wichtig. Aber diese Dinge hier... Ohweia... Aber schauen wir sie uns mal genauer an, meine Wunschliste für meinen persönlichen Bastelfrühling 2016


1. Wonderland Watercolor Workshop von Jane Davenport
Viele von euch kennen meine berufliche Vorgeschichte evtl. nicht, jedoch habe ich vor einigen Jahren viel gezeichnet, illustriert und Sketchbooks geführt. Ähnlich der Art Journals. Einigen widrigen Umständen habe ich es "zu verdanken", dass ich den Spaß und die Lust an dieser Art des künstlerischen Ausdrucks verloren habe. Das kehrt so langsam zurück, dank meiner Karten und Stempelabdrücke die ich so gerne coloriere. Mein Hauptmedium dafür sind meine heißgeliebten Aquarellfarben! Ohne geht nicht. Und Jane Davenport hat einen Watercolor Workshop rausgebracht vor ein paar Monaten, der mir immer wieder begegnet online und auch sonst in meinen Gedanken, wenn ich mal wieder ein paar gestempelte Zwerge & Co. coloriere. ;) Es juckt mich in den Fingern, aber noch habe ich mich nicht überwunden den Preis dafür ausgeben zu wollen. Aber... Doch, das wäre schon echt toll! 

2. 3M Post-It Tape ca. 5cm Breite
Wieso wusste ich bis zu Danis Sieben Sachen Video nicht, dass es dieses Tape in ihrem Shop gibt? Ich habe es bisher noch nirgendwo entdecken können und wollte es doch so gerne haben. Damit kann man nämlich tolle Szenen auf Karten stempeln. Die Vorderseite ist wie ein Post-It und bestempelbar, während die Rückseite die abziehbare Klebefläche hat. Wenn ihr also etwas stempeln möchtet was Tiefe hat, z.B. eine Szene im Wald oder eine Blumenranke, könnt ihr mit Hilfe dieses Tapes ganz einfach die drunter liegenden Stempelabdrücke verdecken, ohne beim abziehen eure Karte zu zerstören.In dem oben verlinkten Video zeigt Dani was ich meine. Und ihr könnt euch sicher sein, dieses Tape wird gleich gekauft sobald dieser Post online geht. Nicht das ihr mir noch zuvor kommt! ;)

3. Hip Hip Hooray Stanzen von Spellbinders
Diese wunderschönen Schriftzüge zum ausstanzen mit der Big Shot oder ähnlichen Stanzmaschinen,  habe ich vor kurzem erst entdeckt und bin seitdem einfach nur verliebt. Eines meiner Laster ist einer seiner schönsten Formen! Stellt euch das mal auf Geschenkverpackungen vor. Platziert auf kleinen Kissenschachteln oder auch auf Geschenkanhängern. Soooo klasse! Die werden mein sein, irgendwann. :)

4. MISTI Tool von Sweet Petunia
Wer von euch kennt es noch nicht? Auf der CHA 2016 (DIE Fachmesse und Konferenz für Hobbybedarf, Handwerk und Kunsthandwerk in den USA) gewann dieses Super-Tool den Hot Product Award in der Paper Crafting Kategorie. In meinen Augen absolut verdient! Wie das genau funktioniert könnt ihr euch hier ansehen, es gibt sogar zwei unterschiedliche Größen des MISTI Tools. Da ich ein Fan davon bin eine Karte mehrfach zu basteln würde ich es schon auch ganz gerne haben. Und es ist vor allem eines dieser Produkte, dass ich zu gerne testen möchte. Ich weiss nicht ob es wirklich so gut ist, wie man so bei anderen Kartenbastlern liest. Das reizt mich ungemein. Wer weiss, vielleicht kriege ich ja mal eines in die Hände. 

Was steht auf eurer Wunschliste? Gibt es irgendetwas was ihr gerne mal testen würdet?
Habt einen tollen Tag, xo Julia

Nur kurz zur Info: ich nutze keine Affiliate Links, sondern verlinke die hier gezeigten Produkte weil ich sie toll finde und denke das es den ein oder anderen von euch interessiert wo man sie bekommt. :) Wobei ich nicht dafür garantiere, dass es die günstigsten Links sind. Links mit einem *Sternchen führen zu Produkten die mir kostenfrei vom Hersteller oder einem Shop zur Verfügung gestellt wurden. Und auch hier könnt ihr euch sicher sein, dass ich nichts verlinke wovon ich nicht selbst überzeugt bin.

2 Liebe Kommentare

  1. Hachz...bei dem Watercolor Workshop bin ich voll und ganz auf deiner Linie! Traumhaft! Darfst gerne berichten solltest du ihn dir leisetn! LG - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Jane Davenport erstellt so tolle Gesichter *herzchenaugen* den kurs hatte ich noch nicht entdeckt...aber puh....da muss auch noch ein paar mal drüber schlafen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!