Happy Insta Girls Nikolaus Blog Hop

Sonntag, Dezember 06, 2015

Herzlich willkommen zum nun schon 3. Blog Hop der Happy Insta Girls! Passend zum Nikolaus haben wir uns ein bisschen was einfallen lassen. Es wurde sogar gewichtelt! Kennt ihr Schrottwichteln? Ich wusste gar nicht, dass ich so komische Sachen in meinem Fundus habe. Aber fangen wir einfach mal an.


Ihr kennt die Spielregeln noch von unserem 1. und 2. Blog Hop? Nein? Dann erkläre ich es noch mal kurz. Wir sind eine Gruppe Kartenmacher die sich über Instagram kennengelernt haben. Social Media hat einfach so wunderbare Seiten! Man lernt tolle inspirierende Menschen kennen, die in diesem Fall das selbe Hobby teilen. Wir möchten genau das einfach noch mehr verbreiten und euch zeigen, wie genial und unterschiedlich zugleich unsere Karten sein können und wirklich auch sind! 

Wir schicken uns gegenseitig eine Karte zu einem bestimmten Thema (das ist wirklich immer unglaublich spannend, weil der Wichtelpartner gelost wird) und zeigen diese UND auch die Karte die wir an eine der Mädels unserer Gruppe geschickt haben im vollen Glanze. 

Mein kleines Wichtelpäckchen kam von der wunderbaren Nina. Ich liebe ihre verschnuckelten süßen Karten! Ich selbst tu mich damit ja immer ein bisschen schwer. Also ja, niedlich geht natürlich auch. Aber Ninas Karten sind so charmant und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Ich finde diese Karte einfach großartig. 

Seht ihr den weißen herzförmigen Geschenkanhänger? Der ist aus Holz und auch diesen hat Nina für mich entsprechend passend gestaltet. Hach, so Zucker! Auf dem Foto kommt das leider nicht so gut rüber, aber das weiße von der Mütze ist erhaben. (Nina, wie hast du das gemacht? Was ist das für ein Zeug?) In schönem Geschenkpapier eingewickelt fand ich dann mein Wichtelgeschenk.


Äh, puh?! Ich musste echt lachen als ich das ausgepackt habe. Das Papier... die Aufkleber... Also besonders die goldenen Eckaufkleber. Oh man. Mir fehlen die Worte. Ich werde wahrscheinlich nicht alles einsetzen, aber... Da fällt mir gerade ein das ich euch noch nicht erzählt habe was wir mit dem Wichtelgeschenk am Ende vor haben: Jede von uns bastelt mit den Materialien die sie zugeschickt bekommen hat eine Karte. Diese wird beim nächsten Blog Hop öffentlich gezeigt. ;)

Unseren ersten Blog Hop im nächsten Jahr, dürft ihr euch also nicht entgehen lassen. ;) Aber bevor ihr nun schon weiterhüpft, habe ich hier für euch noch die Karte die ich für Katrin erstellt habe. Ich hatte Lust auf Pastelltöne und ich hoffe sie gefällt ihr. 


In meinem Fundus habe ich natürlich auch einiges gefunden, was ich selbst wohl nicht mehr benutzen werde. Teilweise noch originalverpackt, anderes (wie z.B. der Holzbanner) wurde von mir zwar immer wieder mal rausgeholt und auf einem Bastelprojekt platziert aber niemals wirklich ernsthaft verwendet. In meinem Schrottwichtel-Kartenkit ist neben Pattern Paper auch ein Clear Stamp enthalten, Aufkleber und Clips, eine angebrochene Rolle Washi Tape, Kork und eine Resinblume nebst Doilie. Ich hoffe Katrin findet darin etwas, was sie verbraten kann. Ich bin auf jedenfall sehr gespannt.


Hier kommt unsere Blog-Hop-Liste:

Julia (hier bist du gerade)


Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit den anderen Beiträgen der Happy Insta Girls. 
Liebste Grüße, Julia

13 Liebe Kommentare

  1. Na huch! Da schaut man hier mal n paar Tage nicht rein, schon erkennt man nichts wieder ;) Sieht super aus, deine neue Seite! Glückwunsch :) Und die Karte ist ja auch wieder oberhammer!!

    Schönen 2. Advent!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, super Karte, Julia! Ich finde auch die angetackerten Stern klasse. Ich würde mir das irgendwie nie auf meinen Karten trauen... Echt super!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Projekte, Julia! Und die Karte ist auch wieder hammer! Also ich finde Ninas Sachen eigentlich ganz schön, aber entspricht ja mal gar nicht deinem Stil. Umso mehr bin ich gespannt, was du daraus für den nächsten BlogHop zauberst!^^
    Übrigens, tolles Design! Gefällt mir richtig gut :)

    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hahahahaha, Dich hat der Schrott ja echt noch härter erwischt als mich - das wird die Challenge des Jahrhunderts! :)
    Deine Karte ist so schön zart - ich mag besonders die Tackerklammern - voll gut!

    Happy Nikolaustag!
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Meine Wichteline!! :) deine Karte hat einen Ehrenplatz bekommen und ist auch die erste Weihnachtskarte gewesen die ich dieses Jahr bekommen habe., Und dann noch so eine schöne! :)

    Hab einen schönen Nikolaus-Tag
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Immer wenn ich auf deinen Blog komme, denke ich:" Mein Gott ist der schön." Ich bin total verliebt in die Farben und Schriften und alles! ... Aber nun zum Eigentlichen: schon wieder WOW! Ich glaube du hast den schönsten Schrott des Hops verschickt! Was heißt Schrott? Die tollen Sachen hätte ich mir im Laden sogar gekauft, die glückliche Kati :) Und um das Ganze abzurunden: nochmal Wow! Für eine roséfarbene Weihnachtskarte! Wie kriegst du das hin? Ohne jegliches rot oder grün oder gold! Ich bin entzückt, entzückt, entzückt :)

    AntwortenLöschen
  7. Waaah, ich kriege gerade Kulleraugen bei dem Schrottwichtel den Du erhalten hast... Da hast Du ja mal ne Herausforderung vor Dir, Julia :D Deine Karte ist dagegen einfach zauberhaft in den soften Pastelltönen! <3

    Viele liebe Grüße,
    Dana

    AntwortenLöschen
  8. hahaha.. diese goldenen Ecken.. tja, ich hab auch sowas verschickt, in Schmetterlingsoptik.. hihi... na DA bin ich ja mal auf dein Ergebnis gespannt ;-) So, und Julia,d eine Karte!! Ich bin ja immer noch total neidisch auf deinen Stil!!! Ich würd das gern auch können. Dieses erwachsene zarte klassische!!!! So feengleich :-) hab ich das schon mal geschrieben? ;-) hihi.. einfach schön

    AntwortenLöschen
  9. MMMMhhhhh träumerisch schöne Karte :D diese Farben - so gar nicht weihnachtlich im ersten Moment - so soft, so schön und die Vellum Sterne *hach*
    Randnotiz für mich "wieder mit Vellum basteln" :D
    ja also der "Schrott" ist echt ein wunderschönes Kartenkit :)
    finde übrigens auch dein neues blog banner super schön mit der Pinselschrift - selbst geschrieben?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Hach, ich liebe deine pastellige Weihnachtskarte. Nicht nur wegen der Farben. Auch die Sternchen sehen total putzig aus, die Form ist einfach niedlich. Und dann hast du offenbar noch eine echte Naht hinzugefügt. Klasse! Und dein Schrottpaket - na ich bin sicher, irgendwas wird dir in den nächsten Wochen schon damit einfallen. Immerhin sind auch ein paar Pastelltöne dabei. ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss mich dem Jauchzen und Seufzen anschließen, deine Karte ist ganz wundervoll. Umso schlimmer ist der Schrott, den du bekommen hast. Aber bestimmt machst du daraus etwas unglaublich Schönes! Brrr, ich hoffe es zumindest für dich! :D

    Liebe Grüße

    Jessa

    AntwortenLöschen
  12. Buuuh, *schüttel*, also da hat dir Nina ja einen ganz schönen Brocken serviert! Diese Papierblumen... Nun ja, ich bin mir sicher, du wirst was draus zaubern!
    Deine sanfte Karte gefällt mir sehr gut - wie immer!
    Anni

    AntwortenLöschen
  13. Scrap-schrott-wichteln.....wie toll...und dann auch noch mit dem Ziel aus dem erhaltenen eine Karte zu machen.....ich bin gespannt

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!