Grüße im Quadrat - Kartenchallenge #006 bei danipeuss

Dienstag, Dezember 15, 2015

Quadratische Grußkarten mache ich viel zu selten. Das fiel mir auf, als ich das Thema der neuen und schon sechsten Kartenchallenge von danipeuss las: Quadratisch! Aber es macht total viel Spaß und vor allem ist es in sich ein schönes Format um sich gestalterisch auszutoben.


Ihr wisst ja, mit Produkten von Crate Paper kriegt man mich immer. Für die Karte die ich euch heute zeige, habe ich mir einen Kartenrohling aus Karftcardstock zugeschnitten und meine Ephemera Packs (= Die Cuts, also schon in Form geschnittene und bedruckte Dekorationsartikel aus Papier) aus meinem Raskog gefischt und mal geschaut was ich noch so im Fundus habe. Ihr kennt das ja bestimmt, man muss alles haben aber wirklich verarbeitet wird das wenigste. Das wollte ich mit dieser Karte ändern und habe mir Die Cuts aus der Open Book Kollektion zusammengesucht und diese dann übereinander geschichtet.


Müssen auf einer Weihnachtskarte immer Sterne, Schneeflocken, Geschenke oder Rentiere sein? Nein, ich finde nicht. Auch wenn ich das selber sogar noch viel lieber mache, weil es so typisch ist. ;) Aber auch diese Version finde ich schön. 

Zwei weitere Karten habe ich noch in der Hinterhand, die zeige ich euch dann demnächst. Optisch fallen sie nämlich total aus der Weihnachtskartenproduktion. ;) Aber sie passen dennoch zum Fest der Liebe.

Alle Infos zur Kartenchallenge findet ihr hier. Mitmachen könnt ihr bis 24.12.2015 und es lohnt sich, denn ihr könnt einen Gutschein im Wert von 15 € gewinnen. ;) 

Habt einen tollen Tag, xo Julia

2 Liebe Kommentare

  1. Das ist ja mal eine tolle untypische Weihnachtskarte. Im quadratischen Format mache ich eher nie Karten...mangels Umschlägen und wegen teurerem Porto....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Eva! :)
      Ja das mit dem Porto stimmt. Aber Karten kann man ja auch super persönlich überreichen oder heimlich in den Briefkasten stecken. ;)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!