Knallige Karten - Septemberkit der Scrapbook Werkstatt

Dienstag, August 25, 2015

Eigentlich dürfte ich euch ja meine Karten erst am Ende meiner Posts mit dem *Septemberkit der Scrapbook Werkstatt zeigen. Denn immerhin sind das mal wieder Restekarten. ;) Der Bogen, den man bei dem rosapinken Papier sieht, z.B. ist ein Teil einer Geschenkbox. Aber die kriegt ihr auch bald noch zu sehen. Ich finde ja, dass man so hübsche Papierreste mit Goldglitzer gar nicht zu sehr auseinander schneiden sollte. Wirkt für sich schon sehr gut und gibt der Karte ein wenig mehr Struktur. Kleinigkeiten mit Bumms quasi! ;)


Die Schriftzüge habe ich aus schwarzem strukturierten Cardstock ausgestanzt, um den Kontrast von den beiden gemusterten Papieren ein wenig zu unterstützen. Und damit das "happy" nicht untergeht, sondern das Auge einen ruhigen Punkt hat – also eine klare Trennung – habe ich dahinter noch einen kleinen Banner mit ruhigem Muster gelegt. Schön dezent.

Und wenn man dann noch den Schriftzug mit dem Glossy Accents nachfährt und eine leichte Glanzschicht verleiht, kriegt das ganze sogar noch ein Highlight. ;)


Die Restetüte des Kits hat immer noch so viel hergegeben, dass ich daraus auch noch ein paar Schleifenklammern gemacht habe. Kann man immer gebrauchen, besonders zum hübschen Verpacken von Geschenken. ;) Meine Lieblingspapiere aus dem Kit habe ich wirklich bis auf den letzten Fitzel verarbeitet. 


Und als ich die Karten gemacht habe, fiel mir auf das ich wirklich dringend die bunten Tackernadeln brauche. Das Silber passt halt leider nicht immer. ;) Wie befestigt ihr denn eure feinen Stanzteile? Ich wechsel immer zwischen einer dünnen Schicht Flüssigkleber und festtackern.

Habt einen tollen Tag, xo Julia

6 Liebe Kommentare

  1. Kommt man im ersten Moment garnicht drauf, dass das Reststücke sind.
    Die Formen wirken sehr interessant auf den Karten. Tolle Idee, das so zu verwenden.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wirklich eine Restekarte....sehr toll...und das rosa-pink-goldene PP ist der Hammer.

    Glossy Accents ist mein Alleskleber, besonders bei Kleinteilen. Obendrauf verwende ich es eher viel zu selten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Papier ist wunderschön, oder? Ich liebe es. :) Genau wie meinen Glossy Accents, wobei ich hier echt mal für Nachschub sorgen sollte. *flöt*

      Löschen
  3. Nähen auf Krten, ein absoluter Trend;) sieht super aus. Kleinteile befestigen, dass ist eine Glaubensfrage, aber den Tacker zu nehmen, dass muss ich unbedingt versuchen.
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. waaaah, sooo schön! Ich finde ja den Glossy Schriftzug ganz fabelhaft, ich muss mein Fläschchen auch endlich mal weder rausholen, danke für's Erinnern.
    Ich befestige meine kleinen Teilchen immer mit Präzesionskleber, das liegt aber daran, dass ich immer vergessen, endlich mal Tackernadeln nachzukaufen...

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!