Crop in Darmstadt

Montag, August 17, 2015

Vor drei Wochen gab es in ein Treffen einiger Scrapverrückter in Darmstadt. Nikki hatte einen kleinen Crop im Zucker organisiert, dass ist ein wirklich zuckersüßer kleiner Raum mit Platz für bis zu 12 Bastelwütige. Hier finden verschiedene Veranstaltungen statt, alles von privat organisiert. 

Für diejenigen die noch nicht wissen was ein Crop ist: Ein Crop ist ein Treffen unter Scrappern, wo man zusammen sitzt und Projekte bastelt. Es gibt Crops bei denen jeder macht was er gerne möchte, thematisch festgelegte Crops aber auch großangelegte Crops bei denen unter anderem Workshops angeboten werden. So wie z.B. der Crop Royal, bei dem ich in diesem Jahr meinen ersten großen Layout Workshop geben werde. :)

Ich war aber schon einen Abend vorher in Darmstadt, meine liebe Nikki hatte nämlich Geburtstag. :) Und gemeinsam mit Eva machten wir uns einen schönen Abend. Samstag dann gemeinsames Aufbauen im Zucker mit vorheriger Parkplatzsuche. Wie das halt dann so läuft nä, kostenfreie Parkplätze sind ja immer heiß begehrt. ;) Also los die Biertische und -bänke aufgebaut, Papier zum Schutz vor Kleberresten und Co. befestigt und die Mädels trudelten so langsam ein. 

Foto © Nikki
Es hat echt nicht lange gedauert bis alle Tische komplett mit Kram belegt waren. Papiere, Scheren, Kleber, Dekokram... Alles schön breit verteilt auf den Tischen! Herrlich. :) 


Das tolle an solchen Treffen ist der Austausch. Da wird gequasselt und gefachsimpelt, oder einfach mal das Stanzensortiment der anderen durchwühlt und ausprobiert. Da entdeckt man dann manchmal leider ein paar Schätzchen, die man natürlich auch gerne hätte.

Miriam hat fleissig Karten gemacht und viel mit buntem Embossingpulver und dem Embossingfön gewerkelt. Guckt mal bitte was Nikki für tolle Embossingpülverchen hat! Ist das nicht der Wahnsinn? Bin ja nicht so der Neonfan, aber die Farben fand ich echt toll. Und mir wurde klar: Ich brauche dringend noch grünes Embossingpulver! ;)


Hoch im Kurs stand an diesem Tag die Big Shot. Zwei Stück hatten wir dabei, aber fürs nächste Mal wird noch eine dritte eingeplant. Die beiden waren nämlich quasi im Dauereinsatz! Wen wundert es. :) Es wurde gekurbelt was das Zeug hält, ich hoffe ohne Muskelkater am nächsten Tag.


Erstaunlich wie ruhig sich alle fotografieren ließen. :) Ich habe ja dann immer das Bedürfnis meine Arbeit einzustellen und den Raum zu verlassen. Mag das nicht so gerne fotografiert zu werden. ;) Aber wer kennt das nicht. Ist euch schon aufgefallen wie konzentriert alle waren? Ihr könnt mir glauben, manchmal hörte man wirklich nur die Scheren, das gekurbele der Big Shot und den Embossingfön, ein wenig Papiergeraschel... So eine schöne Atmosphäre, denn im nächsten Moment wurde wieder laut gelacht und gequatscht. 


Eines der Stanzergebnisse von Heike! Sie tobte sich mit geschenktem lilanen Cardstock und Sizzix Schmetterlingsstanzen aus. Die sind sooooooooo mega groß! Super schön. :)

Foto © Eva
Foto © Nikki
Tja und ich habe mich verliebt. In eine Papiertütenstanze von Stampin Up!. Mit bedrucktem Transparentpapier habe ich mir ein paar der Tüten gebastelt und bin echt begeistert. Die Größe stimmt, die Form wird super ausgestanzt... Wieso musste ich mir auch nur Nikkis Stanzenauswahl angucken? Als Verpackungsfan ist diese Stanze eigentlich ein Must-Have, aber um ehrlich zu sein ist diese mir dann doch einfach zu teuer. Pssscht... Falls die jemand von euch hat und los werden möchte, oder in einem Blogflohmarkt oder so entdeckt hat, bitte denkt an mich! ;) Nikki will ihre behalten. :(

Und sonst habe ich nicht so wirklich viel geschafft. Ein paar Karten habe ich angefangen, viele Fotos gemacht, ein paar Embossing Folder ausprobiert und geguckt was die anderen so machen. Ich gucke ja anderen immer so gerne über die Schulter. Da sieht man manchmal Kniffe die man für sich selbst auch gut gebrauchen kann. ;)


Eva hoch konzentriert. Den Schriftzug den sie hier für ein Layout vorbereitet hat, könnt ihr übrigens hier sehen. ;) 

Und im Schaufenster des Zucker stand dann plötzlich Nikki und bereitete alles für ein Gruppenfoto vor. Na sowas! ;) Auf dem Foto fehlt leider Bianca, sie war schon wieder unterwegs bei einem privaten Termin. :) Übrigens... es war so warm. Es war einfach soooo warm an diesem Tag! Und dank des Schaufensters hatten wir den ganzen Tag Sonne pur. 

Foto © Nikki
Oh und wir hatten jede Menge Futter. Ich meine, hallo? Arbeit macht hungrig. :) Unsere kleine Tafel war reich bestückt und von süß bis herzhaft alles dabei. *myam* Jetzt habe ich wieder Hunger... Das Problem an so einem Buffet ist ja auch immer das es so viele leckere Kleinigkeiten gibt, die man mal so nebenbei essen kann. Da landet ständig was auf dem Teller... :)

Mädels, es war so toll! Ich hoffe auf eine Wiederholung. Vielleicht schaffen wir es ja noch in diesem Jahr? Wäre toll! Und hier kommen die Links zu den Blogs der Mädels: Eva, Nicole, Nikki, Tamara, Miriam und Bianca 

Weitere Berichte und Fotos zu unserem #zuckercrop oder auch #alleszucker gibt es auch bei Eva und Nikki. Falls ihr Lust habt, könnt ihr bei Instagram die Hashtags eingeben, dort kommen auch noch ein paar Fotos.

Habt einen tollen Tag, xo Julia

11 Liebe Kommentare

  1. Das sieht nach einer Menge Spaß aus :) Ich würd auch so gern mal an einem Crop teilnehmen. Entweder sind sie zu weit weg oder es passte zeitlich nicht...
    Danke für die tollen Fotos :)

    liebste Grüße und eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dunja,
      das Problem kenne ich! Das war auch erst der zweite Crop den ich bisher besucht habe. :) Ich wohne in einer Ecke wo es anscheinend nicht ganz so viele Scrapper gibt.
      LG Julia

      PS: Hast du schon mal überlegt selbst einen kleinen Crop zu organisieren?

      Löschen
  2. Oh ich liebe ja Crops & Co! <3 Da Laufe ich immer zu Hochformen auf*g* und zum Gucken habe ich nie die Zeit...vll sollte ich das ändern ;)

    Liebe Grüße und danke für den Einblick in euren Crop,
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah Eileen, in welcher Ecke nimmst du an Crops teil? Dir würde ich zu gerne mal über die Schulter schauen. :) ich guck ja lieber... ;)
      LG Julia

      Löschen
  3. Schon wieder kann ich einfach nur *hach* sagen und dahinschmelzen....es war sooo schön....und ja, auch soooo warm.

    Und toll wie wir alke von dem Tag berichten und alle posts dennoch ganz unterschiedlich sind und immer wieder an ein anderes Detail erinnert wird *hach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön oder? Wie unterschiedlich man so ein Treffen wiedergibt. Wobei wir ja alle einer Meinung sind: Es war toll! :)
      Drück dich!

      Löschen
  4. Das hört sich nach einem traumaften Treffen an, echt klasse!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, es war so schön und danke, für deinen Rückblick. Es ist immer wieder schön, die Bilder zu sehen und wie es euch gefallen hat :)
    Ich drücke dich und freue mich aufs nächste Mal <3

    AntwortenLöschen
  6. Ja, Julia, da kann ich mich nur anschließen: scheee war's. Und ich freue mich schon aufs nächste Mal - wo es dann ja hoffentlich nicht mehr so heiß wird. Puh, wir wurden ja wirklich fast gegrillt. *lol*
    Ist doch aber witzig, dass Nikki und ich offensichtlich den gleichen Embossingpulver-Geschmack haben. War mir vor Ort gar nicht aufgefallen. ;-)
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. So yealous, wish we had some awesome crop-things overhere!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!