Sechs Karten mit dem Freckled Fawn Juni Kit

Dienstag, Juli 28, 2015

Ihr habt es geahnt oder? Ich habe mal wieder ein paar Karten gemacht. Von der Scrapbook Werkstatt habe ich das *Juni Embellishment Kit von Freckled Fawn bekommen und diese vielen tollen Kleinigkeiten eignen sich einfach hervorragend für hübsche und schnelle Karten. Und das ist ja genau mein Ding! ;)


Es ist ja so, fange ich einmal an zu stanzen entstehen mehr Stanzteile als gebraucht werden. Diese werden fein säuberlich aufgehoben und dann für solche Karten herausgeholt. Ich mag das total! :) Und glitzernde Elemente sowieso! 

Für jede dieser Karten habe ich einen meiner Embossing Folder herausgekramt und fleissig weißen Cardstock geprägt. 


Das Kupfergarn von Garn & Mehr ist total super für solche Dröselelemente (was ein Wort). Ich finde es ein wenig schade, dass es so schnell aus der Form gerät, aber als Blickfang für Karten und auf Scrapbooking Layouts, echt cool. :) Nur Schleifchen kann man damit leider nicht wirklich binden.


Und die Filzbuchstaben aus dem Kit sind einfach soooooo niedlich! Echt eine süße Idee. Zum Aufkleben habe ich mir eine Pinzette zur Hilfe genommen. Die Gefahr das man sich hier mit dem Kleber einsaut ist nämlich enorm hoch. Also, wenn man wie ich Flüssigkleber verwendet. ;)

Habt einen tollen Tag, xo Julia

16 Liebe Kommentare

  1. Huhu, schön dass Du wieder zurück bist. Und schon wieder soooooo schöne Karte. <3

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine große Auswahl und alle toll!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karten. Ich mag, dass du geprägte Hintergründe verwendet hast und das Drösel-Kupferband ist schick.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Anne! :) Das Kupferband mag ich auch immer mehr. Gerade für solche Dröselgeschichten.

      Löschen
  4. Tolle Karten. Ich präge irgendwie so gut wie nie....woran es liegt, keine Ahnung...und das Drösel-Kuperband ist ja super....tolle Wortkreation, oder heißt das auch im Laden so?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Eva! :) Ich habe auch soooo lange nichts mehr geprägt, das wollte ich unbedingt ändern. Ich glaube das ist kein Fachbegriff. :D Kennst du "aufdröseln"? Also etwas... so aufmachen? Das passiert bei dem Kupfergarn ja leider quasi wie von selbst. :)
      LG Julia

      Löschen
  5. These are so gorgeous! I love all the white space, and the dry embossing adds so much character to the cards!

    AntwortenLöschen
  6. Die Karten sind einfach traumhaft schön! Die geprägten Hintergründe sind so toll, ich muss das auch unbedingt öfter machen.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Daniela! :) Das dachte ich mir auch. Werde sie nun definitiv öfter nutzen.
      LG Julia

      Löschen
  7. Ich mag Deine Karten sehr. Das einfache, wie Du es schreibst, ist gar nicht so einfach :) Zuviel ausgestanzte Teile landen bei mir auch in einer 'muss-ich--noch-behalten-wer-weiß-wofür-ich-es-noch-brauchen-kann' Kiste :) Das ist eine gute Idee und ich wünschte, ich könnte solche Karten auch ;)) Das embosste in den Hintergründen schaut toll aus.

    vlg Dunja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke liebe Dunja! :)
      Aber es ist wirklich totaaaaaaaaaaaaal leicht. Ehrlich! ;) Leg die Teilchen einfach mal übereinander und schau was passiert. Das inspiriert ungemein und es entstehen tolle Einzelteile. LG Julia

      Löschen
  8. Allesamt wunderbarst! Und aufdröseln sagt man hier bei uns im Badischen auch :0))))
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, dann kommen die 14 Jahre meines Lebens im Schwarzwald halt eben doch noch manchmal durch. ;)
      LG Julia

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!