Alles für die Katz… Mini Album mit Gebamsel

Dienstag, März 31, 2015

Genau, ihr lest richtig. Ich habe ein Mini Album gemacht. Naja, eigentlich schon Mitte Februar! Aber zeigen wollte ich es noch nicht, da die neuen Kollektionen von Crate Paper und Pebbles noch nicht in der Scrapbook Werkstatt erhältlich waren. Und ich kenne ja selber das Haben-Wollen-Syndrom… ;) Da nun aber zumindest schon mal die wundervolle Kollektion Cottage Living erhältlich ist, kann ich einfach nicht mehr warten. Bitteschön, erstmal einen Anblick meines Tisches während des Kreativprozesses. Manchmal artet es einfach aus… ;)


So oft gibt es bei mir keine Mini Alben zu sehen. Einen wirklichen Grund gibt es aber dafür nicht, zumindest keinen offensichtlichen. :) Vielleicht fehlten mir bisher einfach nur die entsprechenden Fotos? Material habe ich ja im Grunde genug… 

Für das Cover meines Minis habe ich den Schütteleffekt integriert und neben Pailetten auch eine Wood Veneer Katze verwendet. Der tolle polaroidähnliche Rahmen ist mit den *Stanzen aus der Cottage Living Kollektion von Pebbles gestanzt. Ist das nicht süß? Die Welt braucht mehr Rahmen...


Bevor ihr euch die Innenseiten meines Minis über meine Katze Lilly kommen, möchte ich euch noch kurz etwas zeigen. Dieses Stück Jute (oder wie man auch schön sagt Burlap) von Crate Paper ist nicht nur wunderschön (dank Goldglitzerbemusterung), sondern auch ganz schön dick. Ich habe versucht es auszustanzen, was nicht ganz so gut geklappt hat. Warum es nicht so funktioniert hat liegt vermutlich an den filigranen Linien die ausgestanzt werden müssen. Man kann es mit einem Cutter trennen, das wäre nicht das Problem. Aber es reißt dann recht schnell ein und das sieht einfach nicht schön aus und ist nur ärgerlich. Ist aber im Prinzip auch gar nicht schlimm, weil ich es so auch total hübsch finde! Es ist quasi geprägt. :) Ich mag das, und als Banner macht es echt was her! 


Aber nun kommen wir zum Innenteil meines Albums. Ich habe mit den Nesting Dies von Pebbles jede Menge Elemente ausgestanzt und auf einem Bogen Pattern Paper aus der Craft Market Kollektion von Crate Paper sind jede Menge Sprüche und Worte aufgedruckt (gibt es für solche Papiere eigentlich einen speziellen Begriff?), diese habe ich integriert. Farblich passen diese Kollektionen hervorragend zusammen. Auch wenn sie aus unterschiedlichen Häusern stammen! ;)






Auf der linken Ecke habe ich die einzelnen Seiten mit einem Buchring miteinander verbunden. Das geht schnell und ist ziemlich einfach. ;) Da ich dieses seltene Mini Album meiner Katze Lilly widme, gab es auf der gegenüberliegenden Seite auch noch etwas zum Spielen. Dafür habe ich in ein paar Wood Veneers aus meinem Bestand Löcher gestanzt (ein Lob an meine Crop-A-Dile (= Lochzange)) und mit Garn festgebunden. ;) 

Macht ihr gerne Mini Alben mit wundervollen Erinnerungen? In Zukunft werde ich mich da öfter dran versuchen… Mein Ehrgeiz ist geweckt… Und Mels Videos ein Anreiz es öfter mal zu versuchen. :)

Habt einen schönen Tag, xo Julia

Materialliste:
*Crate Paper Craft Market Pattern Paper
*Crate Paper Craft Market Burlap mit Goldglitzer 
Sonstiges: Enamel Dots, Wood Veneers, Nähgarn, Garn, Pailetten

13 Liebe Kommentare

  1. Awwwwwww, so schön! *___*

    Ich muss ja gestehen, mit Katzen kriegt man mich immer. Da bin ich sehr einfach gestrickt. Aber dein Mini ist auch unabhängig vom miauenden Thema einfach ganz toll geworden. Die beiden Kollektionen passen wirklich super zueinander.
    Besonders hat es mir ja das Katzen-Wood-Veneer angetan. Ich fürchte, die muss ich auch haben. *___*

    Deine Lilly ist auch eine ganz, ganz süße. ♥

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, liebe Jen! :) ♥
      Die Katzen Wood Veneers sind echt süß, oder? :D Brauche davon glaube ich auch noch mal eine Ladung. ;)
      LG Julia

      Löschen
  2. Hach, dein Mini ist wirklich reizend geworden. Solltest du wirklich öfters machen! Ich bin dieses Jahr irgendwie im Mini-Fieber. Vier Stück habe ich dieses Jahr schon gewerkelt und ich habe noch einige Ideen für weitere Minis. Ich brauche einfach nur mehr Zeit ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nina! ♥ Ich werds mir überlegen. ;) Ist immer nur so eine Sache mit den Themen… Und jaaaaa die liebe Zeit. An dem Mini habe ich wirklich lange gesessen… Obwohl es ja gar nicht so aufwändig aussieht. ;)
      LG Julia

      Löschen
  3. Sehr gut! Weitermachen!! *lach*
    Erwähnte ich, daß Minis IMMER gehen? ;-) Wobei ich ja jetzt in der nächsten Zeit erstmal mit anderen Sachen beschäftigt bin. Hm... Ein Mini über das neue Spielzeug??
    Apropos Spielzeug - das "Gebamsel" finde ich ja besonders cool. <3
    GLG!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawoll! ♥
      Ähm… Wie wäre es wenn du mit dem neuen Spielzeug ein Mini über das Spielzeug machst?! Macht doch Sinn oder? :D ♥

      Löschen
  4. Ich bin hin und weg von den schönen Karten liebe Julia! Eine schöner als die andere. Wenn ich mal gaaanz viel Zeit habe, würde ich mich auch gern mal am Scrapbooking versuchen. So toll immer anzuschauen.

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Nadja! ♥
      Wenn du Fragen hast, gerne her damit. Ich helfe gerne. ;)
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Ein so süßes Mini für eine sooo süße Kitty ^^
    Echt gut gelungen, gefällt mir mega gut! Ich mag Mini´s besonders bei Themen wie Haustiere, Geburtstage oder Ausflüge [...]. Deswegen kann ich sie mir immer ansehen!
    LG Zombie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Zombie! ♥
      Ich gucke mir Mini Alben auch soooooo gerne bei anderen an. Aber selber tue ich mich irgendwie schwer… :) Vielleicht weil ich zu ungeduldig bin? Ich kann es fast nicht sagen. :)
      LG Julia

      Löschen
  6. Schönes Mini.
    das Gebamsel gefält mir und der Rest natürlich auch. :)
    Die Kollektion finde ich auch besonders schön.
    Das Stanzproblem bei dickeren Stoffen und ähnlichem Material kenne ich auch. Ich nehme an es liegt daran, das der dicke Stoff sich zusammendrücken lässt und somit der Widerstand nicht so groß ist, dass die Stanze durchgeht. Ich hatte das bei meinen Weihnachtstags, als ich Filz gestanzt habe, Da muss man dann mit der Schere hinterher. Deine Bannervariante gefällt mir aber auch sehr gut.Manchmal entstehen ja aus solchen vermeintlichen Missgeschicken die besten Sachen.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Anke! ♥ Genau das vermute ich auch… Da kommt ja kaum Druck an der Schneidekante an. Aber improvisieren gehört doch zum kreativ sein dazu, oder? ;) Geht nicht gibts nicht. :D

      Ganz liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  7. ah eine Ode an die Katze... sehr sehr niedliches Mini mit
    vielen kleinen hübschen Dingen zum Kucken und Anfassen...herrlich

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!