DARLING SERIOUS - Scrapboking Layout

Freitag, Februar 20, 2015

Erinnert ihr euch an meinen Bericht von der Creativeworld/Paperworld in Frankfurt? Dort wurde mir eine Rolle weißes Washi Tape geschenkt! Oh, was habe ich mich gefreut. :) Oder nein, ich freue mich immer noch total. Denn damit kann man viele tolle Dinge anstellen: Beschreiben und bestempeln, anmalen, Fehler auf Layouts etc. ausgleichen.... Oder eben so wie hier, die verschiedenen Elemente miteinander verbinden, quasi eine kleine gestalterische Brücke schlagen. Ich liebe mein weißes Washi! 


Meine kleine Luna... Ich habe glaube ich schon das ein oder andere mal über sie bzw. uns geschrieben, aber ich weiss nicht genau wie "tief" ich da aus der Schublade geplaudert habe. Fakt ist, sie war mal mir und ist es im Herzen immer noch. Als ich meinen Mann kennenlernte und wusste das ich zu ihm ziehe, wusste ich auch das ich sie bei meinen Eltern lassen muss. Dafür gibt es ein paar Gründe und es ist mir wahrlich nicht leicht gefallen. Im Gegenteil. Das macht mich noch heute sehr traurig, auch wenn es nun schon zwei Jahre her ist. 

Natürlich kann ich sie regelmäßig sehen und Quatsch mit ihr machen. Das muss dann auch sein, bevor ich wieder mit einem Tränchen im Auge nach Hause fahre. Da entstehen dann auch ab und zu die lustigsten Selfies. Ich meine es war letztes Jahr, als ständig solche Fotos in den sozialen Netzwerken kursierten, auf denen Hundebesitzer sich genau so mit ihrem Hund fotografiert haben. Mega lustig, fiel mir ein als ich die Fotos von diesem Scrapbooking Layout bearbeitete. :) 


Verwendet habe ich für dieses Layout ein 6x6 Paper Pad aus der Neapolitan Serie von Dear Lizzy. Ich mag diese sanften Farben total gerne! Auch wenn Brauntöne eigentlich nicht so meins sind, finde ich das es hier sehr gut passt. Es wirkt dadurch insgesamt einfach sehr ruhig und charmant, in Kombination mit den Rosa- und Pinktönen. Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt mag ich die besonders gerne. :)

Die ganzen Verzierungen habe ich in meinem Vorrat an Embellishments gefunden. Naja, was heißt gefunden! Ich habe schon gezielt gesucht, aber es ist nichts dabei was ich neu gekauft habe. Ah, gelogen: Die Enamel Dots sind neu. Die waren halt einfach leer. ;)



Da ich mir für die kommenden Monate vorgenommen habe nicht mehr ganz so viel zu kaufen wie letztes Jahr, finde ich immer wieder neue Schätze in meinen Schubladen, Kistchen und Kästen. Es macht total viel Spaß wieder den ganzen Krimskrams zu entdecken, den man eigentlich schon vor Monaten gekauft und nie verbraten hat. Warum? Ihr kennt das, für DEN Moment oder DAS Projekt. Was natürlich total bescheuert ist... ;) Jedes Projekt ist doch was besonderes, oder? :)

Habt einen schönen Tag, xo Julia

3 Liebe Kommentare

  1. Für DEN Moment und DAS Projekt kenne ich....und hier liegt auch zuviel von solchem Material rum, was ich auch abbauen will.

    LG, crazej

    AntwortenLöschen
  2. Love this! ♥
    Want all the pieces too!
    You are making me jealous, pretty!

    adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Das #selfie von dir und Luna ist echt süß! Ich kann gut nachvollziehen, dass man sehr traurig ist, wenn man seinen Hund bei den Eltern lassen muss. Als ich 2010 ausgezogen bin hab ich Diego auch bei meiner Mama gelassen. Sie hat einfach mehr Zeit, weniger Arbeitsstunden wie ich und das ist besser für ihn!

    Dafür ist das LO umso hübscher geworden und das weisse Washi Tape wirkt echt super. Hab ich mir ja vor einiger Zeit nicht vorstellen können, also du noch so dafür geschwärmt hast, aber es stimmt, es passt super!

    Einen guten Start ins WE~
    Zombie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!