Happy Birthday Karten aus Resten deiner letzten Papierprojekte {GRUSSKARTE}

Donnerstag, Juli 31, 2014

Auch wenn ich euch noch nicht alle Projekte gezeigt habe, die ich mit dem *Augustkit der Scrapbook Werkstatt erstellt habe, zeige ich euch heute schonmal ein Reste-Projekt. Hah! Man nehme Cardstock für die Kartenrohlinge, ein Farbspray (hier war es jetzt Gold), einen Geburtstagsgrüße-Stempel und jede Menge Schnipsel aus dem letzten Kit. Fertig. :)

Ich mag die beiden entstandenen Karten sehr gerne. Die Farben finde ich klasse. Und die Karten sind so schnell gemacht. Mit den goldenen Label Stickern bekommt man dann noch ein wenig Glamour auf die Karten. Fertig! Bei der Rosaversion habe ich unter das Geburtstagsfähnchen noch 3D-Klebepads gesetzt. Sieht klasse aus und gibt der Karte ein wenig mehr volumen. Das sieht man sehr gut, wenn man die beiden Karten im Vergleich sieht. Die Mintversion ist eher flach und das Fähnchen geht ein bisschen unter. 

Farblich passten die wunderbaren Enamel Frames von Pinkfresh Studio dazu. Diese waren in dem Limited Edition Kit enthalten, welches ich auf deren Blog gewonnen habe. Und oh mein Gott, es ist so toll! :) Bin wirklich absolut verliebt in die Produkte. 

Wenn ihr mit einem Kit arbeitet, macht ihr aus den Resten auch noch solche Kleinigkeiten wie Grußkarten? Ich finde das ist immer eine wunderbare Resteverwertung. :)

Und jetzt wünsche ich meiner lieben Nikki (auch hier) alles Liebe und Gute zu ihrem Geburtstag! Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!!! (Eine der Karten ist schon bei ihr eingezogen. :)) )
xo Julia

7 Liebe Kommentare

  1. Das sind wirklich ganz bezaubernde Karten. Mir gefallen beide super gut. Obwohl das türkise wohl mein Favorit ist :o).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die türkisfarbene ist auch mein Favorit! :) Wobei ich den Effekt bei der pinken mit dem 3D-Klebepad noch ein bisschen schöner finde. ;)

      Löschen
  2. Die Karten sind wirklich schön geworden. Beide sind toll - und das sage ich als rosa-bäh-Mädchen :)
    Ich durchforste jetzt mal meine Restekiste, mit etwas Glück kommt dabei auch was Schönes bei raus.
    Liebe Grüße
    Jessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Restekisten sind meistens richtige Fundgruben! Ich wundere mich jedes Mal. Und man entdeckt immer so schöne neue Kombinationen an Farben und Mustern. :) Lohnt sich also immer.

      Löschen
  3. Die fand ich schon bei Instagram so schön und in groß sehen sie noch besser aus.
    Klasse!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Einfach super!!! Richtig schöne Resteverwertung...:) Und diese Rähmchen sind der Hammer.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!