Scrapbooking und ich - Project Life

Montag, Februar 03, 2014

Scrapbooking ist doof - so zumindest bisher immer mein Gedanke. Weil sich bei dem Begriff immer ganz seltsame Bilder in meinem Kopf aufgetan haben. Im Prinzip könnte man sagen, sobald sich der Begriff Scrapbook irgendwo auftat, ging bei mir eine Schublade auf da wurde alles deponiert und schnell wieder geschlossen.

Doch wenn ich ehrlich bin, bin ich auch eine Scrapperin! :) Ich hatte nur lange nicht begriffen, dass man auch dort Unterschiede machen muss. Es gibt Scrapper die es lieben kleinteilige Fitzelarbeit zu machen und auf nur einem Bogen kleine wunderbare Designs zu erstellen, oder aber eher so... mich... :) Ich mochte schon immer Sammelalben, von daher war es ja klar das ich absolut zur Zielgruppe von Becky Higgins gehöre. Das Video zu ihren Project Life Produkten hatte ich noch nicht komplett gesehen, da wusste ich: muss-ich-haben! :) Aber schaut selbst (das Video findet ihr auch auf der Website von Becky Higgins):



Und? Was meint ihr? Oder seid ihr schon in den nächsten Onlineshops für Scrapbooker verschwunden... ;) Ich habe ja fleißig bestellt. Und zwar jede Menge Kram: Alben, Hüllen, Project Life Core Kits (das sind so Päckchen mit ganz vielen Karten die in die Hüllen passen), Sticker mit Alphabeten in vielen Farben (man nennt die glaube ich sogar Alphasticker und dann gibt es noch Thicker, ich bin mir nicht sicher aber ich glaube die heißen so, weil sie dicker sind. Die Fachsprache ist mir noch nicht ganz so geläufig. ;) ), und Papierbögen.
Project Life und anderes Scrappingmaterial / Bastelkram vom Feinsten / mimizukudesign.blogspot.com
Project Life Core Kit 5th Frolic  / A Beautiful Mess / Scrapbooking / My life / mimizukudesign.blogspot.com
Project Life Album Sunshine / A Beautiful Mess / Sammelalbum / Fotoalbum / My Life / mimizukudesign.bglospot.com
Und weil ich leider gerade total süchtig nach dem Material bin habe ich auf einer Stampin Up Party auch noch was bestellt. Aber hey, man gönnt sich ja sonst Nichts. Und wenn man schon das Scrappmonster in sich entdeckt und endlich frei lässt… Dann gibt es keinen Halt mehr! Und da ich ja gerade so fleißig aufräume und ausmiste, habe ich ja nun auch genug Platz! :) HA!!

Aber wofür das Ganze:
Mit diesen ganzen wunderbaren Materialien möchte ich meine Hochzeit und alles was drumrum passiert festhalten. Die Erstellung der Einladungskarten und der Besuch im Brautmodengeschäft mit insgesamt 5 Frauen (das war ein Spaß), die DIY Stunden beim Herstellen der Hochzeitsdeko usw. Also alles was auch schon vor der Hochzeit passiert. Einfach alles was es zu dokumentieren gibt. Denn die kleinen Momente des Lebens sind oftmals die voller Glück. :)

Seid ihr auch infiziert? Oder ist das eher nicht so euer Ding? Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps für mich. Ich verziehe mich jetzt mal wieder an den Tisch voller toller Papiere. :)
xo Julia

PS: Als kleinen persönlichen Shoppingtipp lege ich euch danipeuss ans Herz. Wenn ihr die Möglichkeit habt, dann besucht doch auch eine Stampin Up Party oder richtet selber eine aus, das macht wirklich jede Menge Spaß. :) 

2 Liebe Kommentare

  1. Ich lach mich eckig - das "Scrapmonster" in sich zu entdecken... Zucker!!! <3
    Ich bin dann ja mal gespannt, wo die Reise Dich hinführt. :-)
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich auch… ich auch… Shoppingtechnisch habe ich es ein wenig beruhigen können, das Scrapmonster. Mal schauen wie lange das gut geht! :)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr. Falls du mir eine Frage stellst, schau auf jedenfall noch einmal rein. Ich versuche alles zeitnah zu beantworten. :)
Hab einen tollen Tag!